Exklusiv aus der Redaktion: Spannende Themen aus Hessen

Neues aus Hessen.

Aggressive Randalierer in Berlin und anderen Städten, prügelnde Polizisten in Hessen – die Nachrichtenlage ist schon zu Beginn des neuen Jahres umfangreich – das ist heute wichtig.

Anzeige

Aggressive Randalierer in Berlin und anderen deutschen Städten, prügelnde Polizisten in Hessen – die Nachrichtenlage ist schon zu Beginn des neuen Jahres umfangreich. Die wichtigsten Geschichten habe ich hier für Sie zusammengestellt – und am Ende wartet noch eine kulinarische Empfehlung.

TOP 3 DES TAGES

Randale in der Silvesternacht – wer war es?

Feuerwehrmänner löschen an der Berliner Sonnenallee einen Reisebus, der von Unbekannten angezündet worden ist.
Feuerwehrmänner löschen an der Berliner Sonnenallee einen Reisebus, der von Unbekannten angezündet worden ist. (© Paul Zinken/dpa)
Anzeige

Auch fünf Tage nach der Silvesternacht bewegen die Randalen noch Deutschland: Die Polizei hat jetzt neue Zahlen zu den Festgenommenen und deren Nationalitäten veröffentlicht. Der Kollege Christian Matz hat das Neueste für Sie zusammen gefasst. Man muss aber gar nicht in die weit entfernte Bundeshauptstadt schauen – gerade erst wurden bei einem Brand im beschaulichen Kurstädtchen Bad Schwalbach Feuerwehrleute von Unbeteiligten behindert und angepöbelt.

Die andere Seite

Liam Conway wurde auf der Polizeiwache Idstein im September 2020 verletzt.
Liam Conway wurde auf der Polizeiwache Idstein im September 2020 verletzt. (© Conway)

Und dann das hier: In Idstein soll ein Video einen schlagenden Polizisten entlarven. Liam Conway beklagte in 2020 Polizeigewalt gegen ihn vor der Polizeistation Idstein, die Beamten wiederum zeigten ihn an. Nun wurde das gelöschte Überwachungsvideo rekonstruiert und der Kollege Christopher Schäfer berichtet, was darauf Unappetitliches zu sehen ist.

Personalien der Landespolitik

Der hessische Landtag wird im Herbst 2023 neu gewählt.
Der hessische Landtag wird im Herbst 2023 neu gewählt. (© Frank Rumpenhorst/dpa/Archivbild)
Anzeige

Bis zur Landtagswahl in Hessen sind es „nur“ noch rund neun Monate. Selbstverständlich bringen sich Parteien schon mit ihren Spitzenkandidaten in Stellung für den Wahlkampf. Aber halt – nicht alle. Bei einigen stehen erst noch wichtige Termine an – und die große Frage wird sein, ob Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) das Wagnis eingehen wird, ihren Ministerposten für die mögliche Oppositionsführung in Hessen aufzugeben.

ZU GUTER LETZT

Einen kulinarischen Tipp, den ich Ihnen als Vegetarierin gerne ans Herz legen möchte - und hier geht es nochmal nach Idstein: Der Höerhof in Idstein bietet neu unter Günter Rönner als einen Schwerpunkt vegetarische Kost und der Kollege Volker Stavenow hat sich das Ganze mal angeschaut.

Einen guten Start ins baldige Wochenende!

Exklusiv aus der Redaktion „Hessen am Mittag”

Pünktlich zur Mittagspause erhalten Sie als Digital-Kunde ganz exklusiv Nachrichten aus der Redaktion in Ihr E-Mail-Postfach. In unserem Newsletter blicken die Kolleginnen und Kollegen auf den Tag in Hessen und geben Ihnen Tipps, was Sie nicht verpassen sollten. Hier geht es zur Anmeldung.