Feuerwerkskörper setzen Tannenbaum in Schule in Brand

Feuerwehr

Feuerwerkskörper setzen Tannenbaum in Schule in Brand

Anzeige

Dieburg (dpa/lhe) - . Feuerwerkskörper haben einen Tannenbaum in einer Schule in Dieburg (Landkreis Darmstadt-Dieburg) in Brand gesetzt. Erste Ermittlungen ergaben, dass ein oder mehrere Knallkörper durch den Briefeinwurfschlitz ins Foyer geworfen worden waren, wo der Baum stand, wie die Polizei am Freitagabend mitteilte. Die von Passanten und Anwohnern alarmierte Feuerwehr konnte den Angaben nach die Flammen zügig löschen, der Weihnachtsbaum brannte allerdings ab. Verletzt wurde niemand.