Fußgänger von Auto angefahren und schwer verletzt

Notaufnahme

Fußgänger von Auto angefahren und schwer verletzt

Anzeige

Bensheim (dpa/lhe) - . Ein Fußgänger ist im südhessischen Landkreis Bergstraße von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Er war zuvor auf eine Straße in Bensheim gelaufen, wie die Polizei in der Nacht zum Freitag mitteilte. Dort wurde er vom Wagen eines 32-Jährigen erfasst. Rettungskräfte brachten den 69 Jahre alten Schwerverletzten nach dem Unfall am Donnerstagabend in eine Klinik. Der Autofahrer erlitt einen Schock. Wieso der Fußgänger die Straße betreten hatte, war zunächst unklar.