Geldautomat im Frankfurter Stadtteil Griesheim gesprengt

Gesprengter Geldautomat

Geldautomat im Frankfurter Stadtteil Griesheim gesprengt

Anzeige

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - . Unbekannte haben am Donnerstag in einer Bank im Frankfurter Stadtteil Griesheim einen Geldautomaten gesprengt. Dabei kam es zu insgesamt zwei Detonationen. An dem Haus entstand nach Polizeiangaben „massiver Sachschaden“.

Den Ermittlungen zufolge gelangten die vermummten Täter an die Geldkassetten. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Um wie viele Täter es sich handelt, war zunächst ungeklar. Offen war auch, wie viel Geld erbeutet wurde. Menschen wurden nicht verletzt.