Technische Störung in der Stadtverwaltung

Ältere Frau telefoniert

Technische Störung in der Stadtverwaltung

Anzeige

Wiesbaden (dpa/lhe) - . Wegen einer technischen Störung sind in der Stadtverwaltung Wiesbaden am Dienstag alle Computer- und Telefonsysteme für mehrere Stunden ausgefallen. Wie die Landeshauptstadt mitteilte, war die Ursache ein Hardware-Defekt sowie ein komplexes Software-Problem. „Es liegen keine Indizien für einen Cyberangriff vor“, teilte ein Sprecher mit. Der Ausfall habe vom Vormittag bis in die Nachmittagsstunden gedauert.

Betroffen waren Computer und Telefone an ca. 5000 städtischen Arbeitsplätzen - etwa im Bürgerbüro, im Standesamt, der Fahrerlaubnisbehörde oder der Zulassungsstelle. Auch die zentrale Telefonnummer war nicht erreichbar.