Elektrisierend: Mit dem E-Auto nach Holland

Ein Elektroauto an der Ladesäule. Foto: Claudia Reichmann / Bearbeitung: vrm/si

Mit einem E-Auto der neuesten Generation hat sich Ken Chowanetz von Mainz an die holländische Nordseeküste und wieder zurück gemacht. Zeitweise ein echtes Abenteuer.

Anzeige

MAINZ / SCHEVENINGEN. Tagsüber mit dem E-Auto zur Arbeit, zum Einkaufen, zum Sport – und nachts kommt der Wagen zum Aufladen an die Steckdose: Auf Kurzstrecken ist Elektromobilität längst alltagstauglich. Was aber, wenn man mit dem Stromer eine längere Distanz zurücklegen will?

Ken Chowanetz hat es ausprobiert. Entstanden ist eine Multimedia-Reportage, die unter stories.vrm.de zu finden ist.

Für Abonnenten inklusive: Als plus-Abonnent haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf VRM Stories. Nutzen Sie einfach die Log-in-Daten Ihres Nachrichtenportals!