Sonniges Wochenende in Südhessen

Am Wochenende soll es heiter und trocken werden. Symbolfoto: Guido Schiek

Der Deutsche Wetterdienst prognostiziert sonnige Stunden am Wochenende. Nachts soll es aber nochmals abkühlen.

Anzeige

SÜDHESSEN / OFFENBACH. Sonnig, eher wenig Wolken und Temperaturen um die 20 Grad. Menschen in Hessen können sich auf heiteres Wetter am Wochenende einstellen. "Es wird jeden Tag ein bisschen wärmer", sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitagmorgen. Am Freitag steigen die Temperaturen demnach auf bis zu 19 Grad am Oberrheingraben. Tagsüber bleibt es heiter und trocken mit nur wenigen Wolken vor allem in Südhessen.

Nachts soll es aber nochmal kalt werden: In der Nacht zu Samstag rechnet der DWD teils mit Bodenfrost. Die Temperaturen sinken auf bis zu drei Grad, im Bergland auf bis zu 0 Grad. Samstag und Sonntag geht es tagsüber dann freundlich weiter: Es soll trocken bleiben bei Temperaturen zwischen 17 und 22 Grad. Zeitweise könnten einige Wolken über das Land ziehen. In der Nacht zu Montag gibt es der Prognose zufolge keinen Niederschlag, es kühlt aber vereinzelt auf bis zu zwei Grad ab.

Von Sabrina Szameitat